Das Tempo der Laufgruppen

Die Laufgruppen in unserem LäuferTreff haben Namen. Diese Namen kommen aus der Musikwelt und ergeben sich aus den durchschnittlichen Paces, mit denen die Gruppenteilnehmer laufen.

Die LäuferIn kann jedes Mal aufs Neue aus dem aktuellen Angebot die passende Tempogruppe für sich wählen. Als Gründe für die Entscheidung werden häufig das augenblickliche Körpergefühl, die Tagesform, der Leistungsstand und die Trainingsziele genannt; manchmal läuft sichs aber auch einfach besser in einer bestimmten Gruppe.

Bei den Namen für die Tempi hat uns das Zeitmaß der Musik inspiriert. Ebenso wie dort soll damit auch das Gefühl und der Eindruck beim Laufen beschrieben werden. Die BetreuerInnen in unserem LäuferTreff sorgen mit Hilfe von Sportuhren dafür, dass die Gruppe das durchschnittliche Gruppentempo einhält.

Gruppen- und Temponamen (Paces = Minuten je Kilometer)

  • Adagio – Pace 7:30 bis 8:00, Strecke 7,5 bis 8,0 km / Stunde (ital.: langsam, ruhig)
  • Moderato – Pace 7:00 bis 7:30, Strecke 8,0 bis 8,5 km / Stunde (ital.: mäßig)
  • Allegro – Pace 6:30 bis 7:00, Strecke 8,5 bis 9,2 km / Stunde (ital.: schnell, munter)
  • Vivace – Pace 5:45 bis 6:30, Strecke 9,2 bis 10,5 km / Stunde (ital.: lebhaft, lebendig)
  • Presto – Pace 5:00 bis 6:00, Strecke 10 bis 12 km / Stunde (ital.: sehr schnell, geschwind)
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.